Löschen Schaltfläche zum Schließen des Fensters

Entschädigung für annullierten Flug erhalten

Es passiert zwar nicht allzu häufig, aber ab und zu trifft es einen doch: Der eigene Flug wird annulliert und man sitzt am Flughafen fest. Das einzig Gute ist, dass Sie gemäß EU-Verordnung EG 261 als Fluggast umfangreiche Rechte haben, die Sie schützen. AirHelp erklärt Ihnen die Rechtslage und was Sie tun sollten, um Ihre Flug annulliert Entschädigung zu erhalten.

Jetzt Anspruch prüfen
Fordern Sie Flug annulliert Entschädigung ein! Jetzt Anspruch prüfen!

Flugannullierung - was tun?

Es gibt eine Menge, was Sie noch am Flughafen tun können, um Im Nachhinein Ihre Entschädigung reibungslos zu erhalten und so Ihre Wartezeit sinnvoll zu verbringen. Mit unserer Checkliste sind Sie bestens vorbereitet, falls Ihr Flug annulliert wird. Sehen Sie selbst, was Sie alles tun können:

  • Bewahren Sie Ihre Bordkarte und Ihre Buchungsbestätigung auf.
  • Fotografieren Sie die Abflugtafel, um die Annullierung zu dokumentieren.
  • Lassen Sie sich die Ursache für die Annullierung vom Bodenpersonal der Airline schriftlich bestätigen.
  • Fordern Sie einen Ersatzflug an Ihr Ziel.
  • Bitten Sie die Airline, Ihnen Verpflegung zu bezahlen.
  • Prüfen Sie mit AirHelp, ob Ihnen eine Entschädigung zusteht.

Bei annulliertem Flug steht Ihnen so viel Entschädigung zu

Wie hoch die Entschädigungssumme bei einem annullierten Flug ausfällt, hängt unter anderem von der Flugdistanz und der Dauer der Verspätung (falls Sie eine Umbuchung akzeptieren) ab. Das hört sich vielleicht etwas kompliziert an, deshalb haben wir Ihnen eine Tabelle zusammengestellt, bei der Sie auf einen Blick sehen können, wie viel Ihnen zusteht:

Höhe der Entschädigungssumme
Weniger als 3 Stunden Verspätung 3-4 Stunden Verspätung Mehr als 4 Stunden Verspätung Nie angekommen Entfernung
0 € 250 € 250 € 250 € Alle Flüge bis 1.500 km
0 € 400 € 400 € 400 € Flüge innerhalb der EU über 1.500 km
0 € 400 € 400 € 400 € Flüge außerhalb der EU zwischen 1.500 km und 3.500 km
0 € 300 € 600 € 600 € Flüge außerhalb der EU über 3.500 km

Ihre Ansprüche, wenn Ihr Flug annulliert wurde

Anspruch auf Rückerstattung

Sie haben bei einem annullierten Flug unabhängig von einer möglichen Entschädigung Anspruch auf eine vollständige oder teilweise Rückerstattung des Ticketpreises.

Anspruch auf Ersatzbeförderung

Sie haben Anspruch auf die frühestmögliche alternative Beförderung zu Ihrem Ziel, einen neuen Flug zu einer späteren Uhrzeit und, bei einer Verbindung mit Umsteigen, einen Rückflug zu Ihrem Abflugsort.

Anspruch auf Betreuungsleistungen

Während Ihrer Wartezeit am Flughafen haben Sie, abhängig von Ihrer Buchung, Anspruch auf Verpflegung und Kommunikation. Das bedeutet, dass die Airline Ihnen z.B. eine Mahlzeit zahlen muss und Ihnen die Möglichkeit geben muss, zu telefonieren oder eine E-Mail zu schreiben.

Falls der annullierte Flug Sie zu einer Übernachtung zwingt, ist die Fluggesellschaft verpflichtet, Ihr Hotelzimmer sowie den Transport zum und vom Flughafen zu zahlen.

Flug annulliert? Fordern Sie Ihre Entschädigung von bis zu 600 € (abzgl. Erfolgsprovision) Jetzt Anspruch prüfen

Wie AirHelp Ihnen hilft, Ihre Entschädigung einzufordern

Zwar ist das EU-Recht auf Ihrer Seite, jedoch bedeutet das nicht, dass die Airlines besonders begeistert davon sind, Ihnen eine Entschädigung zu zahlen, die in den meisten Fällen viel höher ausfällt als der eigentliche Ticketpreis. Daher können Sie sich sicher schon denken, dass die Airlines alle möglichen Ausreden auf Lager haben, um eine Entschädigungszahlung zu vermeiden. So kann es vorkommen, dass Ihre Forderung ignoriert oder einfach abgelehnt wird, obwohl Sie im Recht sind.

Daher haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, die Fluggastrechte durchzusetzen und Passagieren wie Ihnen zu ihrer rechtmäßigen Entschädigung zu verhelfen. Geben Sie einfach Ihre Flugdaten in unseren Entschädigungsrechner ein und falls Sie anspruchsberechtigt sind, unterstützen wir Sie bei Ihrer Forderung. Überlassen Sie unseren erfahrenen Rechtsexperten die Kommunikation mit der Airline und die juristischen Fallstricke und sparen Sie Zeit und Nerven, während wir Ihre Entschädigung für Sie einfordern.

AirHelp…

 

  • AirHelp ist das weltweit größte Unternehmen für Entschädigungen bei Flugproblemen.
  • Nimmt den Stress aus dem Forderungsprozess.
  • Hat bereits die Rechtslage zugunsten der Passagiere beeinflusst.
  • Erhebt nur Gebühren, wenn Ihre Forderung erfolgreich ist.
Sichern Sie sich Ihre Flug annulliert Entschädigung! Jetzt Anspruch prüfen