AbbrechenSchaltfläche zum Schließen des Fensters

Flugpreis: Wie weit im Voraus sollten Sie Ihren Flug buchen?

Von The AirHelper | Letzte Aktualisierung:

wann fluge buchen

Die Planung eines wohlverdienten Urlaubs und der Versuch, den günstigsten Tag für die Buchung der Flugtickets zu finden, kann sich schnell als teure und frustrierende Angelegenheit erweisen, sogar für sehr erfahrene Reisende.

Bei der Bestimmung des besten Wochentags für die Flugbuchung müssen einige wichtige Faktoren beachtet werden – Ihr Reiseziel, wann Sie verreisen möchten und die Tatsache, ob Sie einen nationalen oder internationalen Flug buchen.

Laut der jährlichen Flugpreis-Studie von CheapAir „ändert sich der Preis für einen Flug im Durchschnitt alle 4,5 Tage und bei jeder Änderung steigt oder sinkt der Preis im Schnitt um 33 US-Dollar“. Das bedeutet, dass bei der Flugbuchung das richtige Timing im Vordergrund steht. Wir haben vor Kurzem auf die kostspieligen Folgen einer zu frühen Flugbuchung aufmerksam gemacht; aber auch ein teures Last-Minute-Ticket kann die Freude auf einen spontanen Urlaub trüben.

Gibt es also eine magische Zahl, die man beachten sollte, wenn man den optimalen Buchungszeitraum für die Traumreise bestimmten will? In diesem Artikel haben wir Ihnen unsere Tipps zusammengestellt, mit denen Sie den besten Tag für Ihre Flugbuchung finden, ohne stundenlang vor dem Computerbildschirm zu sitzen und auf das beste Angebot zu warten.

Lesen Sie weiter und erfahren Sie alles, was Sie wissen müssen, um Flugtickets zu einem günstigen Preis zu kaufen.

Wie lange im Voraus sollte ich einen nationalen Flug buchen?

Sie möchten innerhalb eines Landes fliegen? Das sind gute Nachrichten, denn der Ticketkauf benötigt ein wenig Vorlaufzeit. Wenn Sie einen Inlandsflug buchen, dann buchen Sie Ihre Tickets am besten ein bis drei Monate vor Ihrer Abreise.

Wenn Sie innerhalb Ihres Landes reisen, ist Rick Seaney, CEO und Mitgründer von FareCompare, überzeugt davon, dass der günstigste Zeitraum für die Flugbuchung drei oder vier Wochen bis drei Monate vor der Abreise sei. Laut Travel & Leisure stellte Kayak Flugdaten eines kompletten Jahres zusammen und kam zu folgendem Ergebnis:

„Sechs Monate vor der Abreise lagen die Ticketpreise für Inlandsflüge rund 20 Prozent über dem günstigsten Tarif. Drei Monate vor der Abreise begannen sie zu fallen und erreichten sieben Wochen vor der Abreise ihren Tiefpunkt.“

CheapAir führte eine Umfrage zu diesem Thema durch, um herauszufinden, wie lange im Voraus erfahrene Reisende einen Inlandsflug buchen, um sich den günstigsten Preis zu sichern. Aus ihren Ergebnissen schlossen sie, dass der beste Zeitpunkt 47 Tage vor dem Abflug ist.

Es darf nicht vergessen werden, dass diese Zahlen nicht in Stein gemeißelt sind, sondern vielmehr als Orientierungshilfe bei der Suche nach dem günstigsten Buchungszeitraum dienen sollen. Kayak bittet die Reisenden ausdrücklich, nicht zu lange zu warten:
„Egal was Sie tun, warten Sie nicht bis zur letzten Woche, wenn die Preise in die Höhe schnellen – um 25 Prozent.“

Wann ist die beste Zeit zum Buchen von internationalen Flügen?

Die Planung einer Auslandsreise erfordert viel mehr Vorbereitung – und dazu gehört auch, dass Sie Ihre Tickets länger im Voraus buchen. Internationale Flüge sind nicht solchen Schwankungen unterworfen, wie Inlandsflüge, also erhalten Sie meist genau das, was Sie sehen.

CheapAir schreibt Folgendes zu internationalen Flügen:

„[Sie] bleiben einige Monate auf einem Niveau und steigen dann sehr langsam, bis sie rund 90 Tage vor dem Abflug immer schneller steigen.“

Die Reiseexperten von FareCompare kommen zu dem Ergebnis, dass der günstigste Tag für die Buchung von internationalen Flügen irgendwo zwischen fünfeinhalb und eineinhalb Monaten vor der Abreise liegt.

CheapAir empfiehlt außerdem, diese Zahlen mit Vorsicht zu genießen, da jeder internationale Markt eigenen Gesetzmäßigkeiten folgt.

Wann sollte man Flüge zu beliebten Zielen und Terminen buchen?

Der Verkauf von Flugtickets erfolgt nach komplexen Formeln, aber eine Sache, die ziemlich simpel bleibt, ist das Konzept von Angebot und Nachfrage. Wenn das Angebot abnimmt, steigt die Nachfrage. Verständlicherweise steigen die Preise, wenn die Nachfrage hoch ist.

Für Ihre Reisepläne bedeutet das, dass Sie frühzeitig buchen sollten, wenn Sie an beliebte Ziele und zu Spitzenzeiten reisen. Möchten Sie diesen Sommer an den Strand fliegen, so wie es viele Leute tun? Dann buchen Sie frühzeitig. Fliegen Sie in den Ferien nach Hause? Dann buchen Sie frühzeitig.

Wenn Sie Ihren gesunden Menschenverstand einsetzen, werden Sie ein gutes Angebot erhalten. Allerdings gibt es einen Vorbehalt: Angebot und Nachfrage bedeuten nicht, dass die Fluggesellschaften ihre Preise im Monat eines Fluges senken, wenn nicht alle Sitzplätze gebucht wurden. Ganz egal, was Sie auch tun, einen Flug im Monat der Abreise (egal ob national oder international) zu buchen, kostet Sie immer mehr.

Wann ist der günstigste Wochentag zum Buchen eines Fluges?

Zahlreiche Online-Angebote informieren Reisende darüber, wann der beste Tag und die beste Uhrzeit für die Buchung der Traumreise ist. Da die Preise jedoch weitgehend von den Flugstrecken abhängen und die Preise immer wieder schwanken, lassen sich keine einfachen und allgemein gültigen Regeln aufstellen.

Bis zu diesem Jahr gab es die weitverbreitete Meinung, dass die beste Zeit für den Kauf von Flugtickets Dienstag um Mitternacht war, da Reisende, die an diesem Tag Flüge buchten, rund 6 % sparten. Dies ist jedoch nicht mehr der Fall, da immer mehr Geschäftsreisende ihre Flüge unter der Woche buchen.

Es kann ganz schön schwierig sein, mit all den Vorhersagen über den besten Wochentag und die beste Uhrzeit für Flugbuchungen mitzuhalten, deshalb empfehlen wir Ihnen, zuzuschlagen, wenn Sie ein Angebot erhalten, über das Sie sich auch nach einer gründlichen Prüfung noch so sehr freuen, dass Sie am liebsten die ganze Welt umarmen möchten – dann ist es ganz egal, welcher Wochentag ist, denn vielleicht werden Sie keinen günstigeren Preis mehr erhalten.

Und schließlich…

Um sich den günstigsten Flugpreis zu sichern, vergleichen Sie die Preise von verschiedenen Fluggesellschaften.

Außerdem sollten Sie bedenken, dass Sie mehr Geld für die wirklich spaßigen Dinge wie Restaurants oder Shopping-Touren haben, wenn Sie bei den Flügen sparen. Nutzen Sie am besten den AirHelp Score, um die beste Fluggesellschaft und den besten Flughafen zu finden.

Erfahren Sie außerdem, welche Fehler Sie beim Buchen von Flügen unbedingt vermeiden sollten.

Und wenn Sie unsere Tipps befolgen und Ihr Flug verspätet ist oder annulliert wird – dann sind wir für Sie da, wenn Sie einen Anspruch auf Entschädigung haben.

Haben Sie weitere Tipps zur Auswahl des besten Termins für die Flugbuchung? Beteiligen Sie sich an der Diskussion und teilen Sie Ihre Tipps.

Flugverspätungen können passieren – was aber nicht heißt, dass Sie diese hinnehmen müssen. Sie haben möglicherweise Anspruch auf eine Entschädigung in Höhe von bis zu 600 €, wenn Ihr Flug innerhalb der letzten drei Jahre verspätet war, annulliert oder überbucht wurde.