AirHelp steht vor grosser Ankündigung an der Websummit 2014

AirHelp steht vor grosser Ankündigung an der Websummit 2014

Von Ada Kozłowska・Letzte Aktualisierung: 9. August 2017

Wir sind hoch erfreut, dass wir dieses Jahr an die Websummit gehen, dem jährlich stattfindenden Europäischen Megaevent, an dem sich die Tech Elite (und Bono) trifft. Es ist sozusagen das „Davos für Computerfreaks“ – analog zur „Spark at Collision“ in den USA (welche wir übrigens dieses Jahr gewonnen haben…). Das war in Las Vegas. Und jetzt kommt Dublin. Während wir uns vorbereiten, freuen wir uns bereits auf jeden, den wir treffen werden und von dem wir etwas lernen können. Aber wir werden auch etwas ankündigen, etwas ganz Grosses, etwas Bahnbrechendes. Wir würden jetzt gerne mehr davon erzählen, aber das würde die Spannung beeinträchtigen.

Als Sieger eines prestigträchtigen Start Up Events (Spark at Collision) sind wir unterdessen reicher geworden an Erfahrungen und Ratschlägen, welche wir in Dublin sehr gerne mit den Teilnehmern an der von Coca Cola gesponsorten Websummit teilen. Einen ersten spannenden Bericht darüber konnten wir bereits in deren Blog posten.  

Am Donnerstag halten wir eine Präsentation über das „Leben nach der Zeit im YC Gründerzentrum“ im Silicon Valley. Dabei geht es um die ungleich spannende Reise, auf der wir uns seither befinden. Wir werden erzählen, wie wir dazu gekommen sind und was es uns gebracht hat. Nach hunderten von Meetings sind wir stolz und fühlen uns schon ein bisschen geehrt, dass uns diese Reise an die diesjährige Websummit bringt. Und dazu noch mit einer ganz grossen Ankündigung im Gepäck! Es lohnt sich, auf dem Laufenden zu bleiben. Schon bald kommen neue Geschichten aus Dublin.

Besuchen Sie websummit.net und folgen Sie unserem Abenteuer auf Twitter und Instagram unter #airhelpwebsummit #Websummit.

Werden Sie Teil der AirHelp-Community

Holen Sie sich Tipps und Ratschläge von anderen Reisenden.


Ich stimme den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Datenschutzerklärung zu.


Teilen Sie es mit Ihren Freunden.

AirHelp ist bekannt aus:

APRA

AirHelp ist Mitglied in der Association of Passenger Rights Advocates (APRA), dem Verband der Organisationen zur Durchsetzung von Fluggastrechten, der sich für die Förderung und den Schutz der Rechte von Fluggästen stark macht.

DE

Copyright © 2021 AirHelp

Fordern Sie bis zu € 600 für Ihre verspäteten oder annullierten Flüge (abzgl. Erfolgsprovision).

Alle Fluggesellschaften

Jetzt Anspruch prüfen