Zurück zu allen Artikeln Zurück zu allen Artikeln

2017: Das Jahr für Abenteuerreisen

AutorAdrian Kreller

Mit Orten, die man bereist hat ist es oft wie mit Büchern: am wertvollsten sind die, die man noch nicht gelesen hat. Natürlich kann man wiederholt die gleichen Orte bereisen und immer wieder etwas neues entdecken, aber die besten Reisen, sind doch die die ins komplett Unbekannte führen.

Viele Menschen verreisen ihr ganzes Leben lang nur kurz über die Feiertagen und Wochenenden, und haben so nie die Zeit Orte tiefergehend zu erforschen und zu erleben. Aber das Gute ist, dass man mit ein wenig Vorbereitung diesem Trend entgehen kann. Die täglichen Ausgaben und Kosten etwas reduzieren und somit Geld auf die hohe Kante legen sowie gleich ein Datum im Kalendar für die Reise Ihres Lebens eintragen.

Und wenn man zurückkommt, kann man das augenscheinliche Loch im Lebenslauf gleich wie folgt füllen:

2017-2018, Weltreise. Erworbene Erkenntnisse und Fähigkeiten: Verhandlungsgeschick, Planung, Kühnheit, Krisenmanagement, Unabhängigkeit, Flexibilität, Selbstversorgung, Improvisation.
Sie können lieb gerne den exakten Wortlaut in Ihrem Lebenslauf benutzen. Er ist kostenlos. Alles was Sie tun müssen, ist die Reise zu planen und tatsächlich zu machen.

Entdecken mit Momondo

Für die Planung Ihres Abenteuers möchten wir dieser Stelle Momondo empfehlen, deren Team eine der weltweit besten Ressourcen fürs Reisen aufgebaut hat. Ihre neueste Kollektion, „Best Discoveries“, vereint alle ihre nützlichsten Recherchen unter anderem von „wo soll es am besten hingehen“ bis „was packt man am besten ein“, von interessanten Einblicken basierend auf „Big Data“ bis hin zu realen Reiseberichten.

Sie haben die besten Destinationen, Must-Have Reise-Apps, umfangreiche Reiseratschläge, wie man günstige Flüge findet und Sie können direkt Ihr Flugticket für Ihr Reiseabenteuer buchen. Es gibt Ratschläge zum Packen, wie viel Trinkgeld man geben sollte und alles dazwischen (inkl. Umgang mit verspäteten Flügen). Das Team von Momondo hat wirklich alles zusammengefasst was man wissen sollte.

Die Option: Reisen und gleichzeitig Arbeiten

Ein wachsender Trend ist das vor allem Freiberufler (Freelancer), die die Gelegenheit nutzen, um verschiedene Teile der Welt für drei oder vier Monate kennen zu lernen. Wenn Sie wissen, wie viel Geld Sie auf Ihrem Sparkonto haben und Sie wissen, wie viel es kostet in einem anderen Teil der Welt zu leben, dann können Sie Ihre „Landebahn“ für jedes gegebene Ziel ausarbeiten.

Unternehmer Nat Eliason hat eine hilfreiche Kalkulationstabelle gebaut, die Sie verwenden können, um dies für sich selbst zu erarbeiten.

Flugverspätungen können passieren, was aber nicht heißt, dass Sie diese einfach hinnehmen müssen. Sie können anspruchberechtigt sein für bis zu 600 €, wenn Ihr Flug innerhalb der letzten 3 Jahre verspätet, annulliert oder überbucht war. Prüfen Sie jetzt kostenlos Ihre vergangenen Flüge.

Fordern Sie jetzt Ihre Entschädigung für verspätete, annullierte oder überbuchte Flüge innerhalb der letzten drei Jahre ein.

Jetzt einen Flug prüfen

Es dauert nur 3 Minuten